header banner
Warenkorb

Operational Excellence - Das Lenze Produktionssystem


"Weltweit laufen die besten Maschinen und Anlagen mit Lenze" - um dieser Vision gerecht zu werden, wurde 2013 das "Lenze Produktionssystem" LPS eingeführt. Hierbei liegt der Fokus auf der nachhaltigen Verbesserung der Prozesse und der Beseitigung von Verschwendungen. Um weiterhin erfolgreich zu bleiben, wurde und wird die Belegschaft von Lenze über ein globales standardisiertes Trainingskonzept namens "Operational Excellence Training Center" ausgebildet und stetig geschult. Großen Wert legt Lenze in der hauseigenen Lean-Akademie auf die Vermittlung der Grundbasics der Kaizen-Philosophie, wie bspw. Dem 5S-Konzept, den sieben Verschwendungsarten und dem PDCA-Zyklus, wobei die praktische Anwendung klar im Mittelpunkt steht. Ergänzend dazu wurden in den letzten Jahren auch viele Prozesse erfolgreich umgestellt. Bei täglichen Shop-Floor-Runden, in denen alle Managementebenen vertreten sind, werden Kennzahlen besprochen und Maßnahmen festgelegt. Die Resultate wurden 2014 mit dem Logistikpreis Österreich und dem 2. Platz beim Fabrik2017 Wettbewerb honoriert. Lenze hat zahlreiche Lean Aktivitäten umgesetzt und viele Weichen in Richtung Zukunft gestellt. Gerne bringen wir Ihnen unsere Erfahrungen, Ableitungen und Umsetzungen näher. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Themenschwerpunkte

Absolute Kundenorientierung & Wertschöpfung im Mittelpunkt
Beseitigung von Verschwendungen
KVP und strukturierte Problemlösungen
Mitarbeiter zentraler Erfolgsfaktor


Lenze Operations Austria GmbH

Der Name Lenze steht für einen weltweit agierenden Spezialisten für Automations- und Antriebstechnik. Lenze Österreich ist eines von weltweit 5 Logistikzentren. Mit seinem vollautomatischen Lagersystem und einem Werk mit modernsten Montagestandards ist der Standort Asten eine wichtige Logistik-Drehscheibe in Europa und bietet maximale Servicequalität für seine Kunden.


als PDF anzeigen    

Datum

13.September 2018
- Uhr

Referenten

Ing. Marco Gattringer-Ebner, Geschäftsführer; Alfred Ritirc, MBA, Prozessmanagement/Logistik; Dietmar Leonhardsberger, Lean Beauftragter.

Seminarort

Lenze Operations Austria GmbH
A-4481 Asten
Ipf-Landesstraße 1
Telefon 07224/ 210-0
www.lenze.at

Kurzprofil

Gründungsjahr:1947
Produktpalette: Automatisierungslösungen und Antriebstechnik im Maschinenbau, Komplettanbieter von elektrischen Antrieben, Elektromechanik u.a.
Mitarbeiterzahl: 280 (3.500 weltweit)
Umsatz: 125,1 (678,3 Mio weltweit)

Preis