header banner
Warenkorb

So arbeiten MitarbeiterInnen bei einem Great Place to Work


Das Vorarlberger Top-Unternehmen gestaltet Arbeitsplätze so, dass sich MitarbeiterInnen voll in das Unternehmen einbringen und eigenverantwortlich arbeiten. Dahinter steckt die Überzeugung, dass Spaß am Tun und ausgezeichnete Leistungen Hand in Hand gehen und dass sich der Unternehmenserfolg nicht trotz, sondern gerade wegen dieser Grundhaltung einstellt. Bereits mehrere Male wurde das weltweit tätige Unternehmen beim "Great Place to Work" als bester Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet. Im Rahmen dieses neuen Best Practice Seminars erhalten Sie - unter anderem im Rahmen eines beeindruckenden Rundganges durch ein Firmengebäude, in dem Arbeit anders gelebt wird - einen authentischen Eindruck vom Arbeitsumfeld und der Unternehmenskultur. Sie lernen OMICRON´s Umsetzung von verschiedenen Maßnahmen im Employee-Life- Cycle kennen. "Mir ist es ein ganz besonderes Anliegen, dass an diesem Tag sehr gezielt auf die Fragen und Themen der Teilnehmer eingegangen wird", skizziert Seminarreferent Harald Dörler seine Erwartungshaltung. Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer und MitarbeiterInnen aus dem Personalbereich und der Organisationsentwicklung. Herzlich willkommen!


Themenschwerpunkte

Innovative Maßnahmen im Bereich Personalmanagement,
Mitarbeitermotivation, Personalentwicklung
Starke Unternehmenskultur als verbindendes Element


OMICRON electronics GmbH

OMICRON ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das innovative Prüf- und Diagnoselösungen für die elektrische Energieversorgung entwickelt und vertreibt. Kunden in mehr als 160 Ländern profitieren von der Fähigkeit des Unternehmens, neueste Technologien in Produkte von überragender Qualität umzusetzen. Servicezentren auf allen Kontinenten bieten zudem ein breites Anwendungswissen und erstklassigen Kundensupport. Die OMICRON Academy bietet weltweit Schulungen für Kunden an.


als PDF anzeigen    

Datum

.
- Uhr

Referenten

Harald Dörler, Leiter Human Resources

Seminarort

OMICRON electronics GmbH
A-6833 Klaus
Oberes Ried 1
Telefon 059495
www.omicron.at

Kurzprofil

Gründungsjahr:1984
Produktpalette: Innovative Prüflösungen für die Funktionsüberprüfung von Betriebsmitteln in der elektrischen Energieversorgung
Mitarbeiterzahl: 836
Umsatz: 150 Mio.Euro (2019)

Preis