header banner
Warenkorb

Führen in turbulenten Zeiten


Eine schlechte Nachricht zu bekommen ist eine Sache - wie man damit umgeht, die andere. Am Adient Automotive Standort in Mandling wurden in wenigen Jahren fünf Sechstel der Belegschaft abgebaut. In diesem neuen TechnoKontakte-Seminar erfahren Sie, welche Erkenntnisse das Unternehmen in diesem Prozess gewonnen hat. Was hat sich als erfolgreich herausgestellt? Was war nicht zielführend oder sogar kontraproduktiv? Sie bekommen von der operativen Führung des Standortes Einblicke in die berufl ichen aber auch persönlichen Aspekte einer erfolgreichen Unternehmens-Umstrukturierung. Neben offenen, persönlichen Erfahrungsberichten werden - anhand von zahlreichen Praxisbeispielen - die Erfolgspfeiler Objektivität, Flexibilität, Kommunikation und Gemeinschaft behandelt. Herzlich willkommen bei einem innovativen Weltmarktführer, der Spitzentechnologien entwickelt und in dem Bereich mit einer Hochleistungs-Kultur exzellente Leistungen erbringt!


Themenschwerpunkte

Kepner Tregoe Entscheidungsanalyse
Job Rotation
Kommunikation (inkl. Vorlagen)
Gemeinschaft schaffen


Adient Automotive GmbH & Co OG

Adient ist der weltweit größte Automobil-Sitz-Lieferant, der alle großen Automobilhersteller bei der Differenzierung ihrer Fahrzeuge durch Qualität, Technologie und Leistung unterstützt. Angefangen von kompletten Sitzsystemen bis hin zu individuellen Komponenten deckt die Expertise jeden Schritt des Prozesses der Autositzherstellung ab. Die internen Fähigkeiten ermöglichen es, die Produkte, angefangen von Forschung und Design bis hin zu Entwurf und Produktion, zu entwickeln.


als PDF anzeigen    

Datum

19.Mai 2022
- Uhr

Referenten

Dieter Rossak, Senior Operation Manager Christopher Grötzl, Maintenance Manager

Seminarort

Adient Automotive GmbH & Co OG
8974 Mandling
Helmut Naue Platz 1
Telefon 06454/7900-0
www.adient.com

Kurzprofil

Gründungsjahr:1979
Produktpalette:
Mitarbeiterzahl: 85.000 weltweit
Umsatz: 16 Mrd. Dollar

Preis