header banner
Warenkorb

Logistik und Bewirtschaftungslösungen mit Vorbildcharakter


Über 200.000 Produkte, mehr als 100 Produktservices, unterschiedlichste Bestellkanäle, kundenspezifische Produkte und individuelle Bewirtschaftungslösungen - das ist die Basis für den Erfolg des B2B Handelsunternehmen Haberkorn. Welche Herausforderungen das auf die Logistik in Wolfurt hat und mit welchen Bewirtschaftungslösungen Haberkorn die Waren den Kunden zur Verfügung stellt, erfahren Sie in diesem zweigeteilten, spannenden Seminar. Im ersten Teil am Vormittag zeigt Haberkorn Logistikleiter Bernd Neßler wie kundenspezifische Anforderungen auch mit effizient organisierten Standardprozessen erfüllt und im gerade erweiterten Logistikzentrum abgewickelt werden. Der zweite Teil widmet sich den unterschiedlichen Bewirtschaftungslösungen, die beim Kunden selber für Nachschub sorgen. Vom Ausgabeautomaten bis hin zum Wiegezellenschrank bietet dieser Teil einen Einblick in die modernsten Bewirtschaftungslösungen. Herzlich Willkommen!


Themenschwerpunkte

Logistik als Kernkompetenz
Supply Chain Management
Individuelle Anforderungen - standardisierte Lösungen


Haberkorn GmbH

Haberkorn versorgt Industrie- und Bauunternehmen mit Arbeitsschutz, Schmierstoffen und technischen Produkten wie Schläuche, Maschinenelemente und Hydraulik. Kompetente Fachberater, Produktdienstleistungen und die besondere Kenntnis der Beschaffungsmärkte in allen Sortimenten machen Haberkorn zum Multispezialist. E-Business & Logistik-Lösungen ersparen den Kunden Zeit und Geld. Heute zählt Haberkorn mit über 30 Standorten in Österreich, Deutschland, Schweiz und Osteuropa zu den führenden technischen Händlern Europas.


als PDF anzeigen    

Datum

21.Juni 2022
- Uhr

Referenten

Bernd Neßler, Leiter Logistik Wolfurt Ing. Tomas Lutz, MA, Leiter E-Business & Logistik-Lösungen

Seminarort

Haberkorn GmbH
6961 Wolfurt
Hohe Brücke
Telefon 05574/ 695-0
www.haberkorn.com

Kurzprofil

Gründungsjahr:1932
Produktpalette: Industrie, Hoch- und Tiefbau, Holzbau, Tischler
Mitarbeiterzahl: 2.200
Umsatz: 625 Mio. Euro

Preis