header banner
Warenkorb

Industrie 4.0 Roadmap - der Weg zur Smarten Fabrik


In den vergangen Jahren ist „Industrie 4.0“ zum Schlagwort für den nächsten Entwicklungssprung im Bereich der industriellen Produktion geworden. Industrie 4.0 umfasst smarte Produkte und intelligente Produktionsanlagen, Förder- und Lagersysteme, Roboter und Betriebsmittel, Aktoren und Sensoren, welche selbstständig Informationen austauschen, Aktionen auslösen, sich eigenständig steuern und neue Geschäftsmodelle ermöglichen. Industrie 4.0 schafft damit neue Anforderungen für alle Unternehmensbereiche und prägt ein neues Bild der Arbeit. Das Institut Industrial Management der FH JOANNEUM hat seine jahrzehntelangen Erfahrungen in interdisziplinären und angewandten Forschungsaktivitäten auf Industrie-4.0-Themen der vertikalen und horizontalen Integration fokussiert. In diesem TechnoKontakte Best Practice Seminar werden Sie neben den Schwerpunktthemen auch Use Cases für eine digitale Produktion in dem neuen 600 Quadratmeter großen Smart Production Lab erleben. Ein Besuch bei den 4.0-Experten der Fachhochschule zahlt sich in jeder Hinsicht aus.Das Institut Industriewirtschaft / Industrial Management bietet ein Wirtschaftsingenieur-Studium mit internationaler Ausrichtung, ausgezeichneten Berufsaussichten in den Bereichen Management und Technik und eine innovative Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Aktuelle Forschungs- und Projekthemen sind vertikale, sowie horizontale Integration und Wertschöpfungsnetzwerke, durchgängiger IT-Support, neue Geschäftsmodelle, Service Engineering, Controlling und Big Data sowie Arbeitsorganisation und -gestaltung. Diese werden vor allem in der Spezialisierung "Smart Production & Services" im Master vertieft. Institut Industrial


Themenschwerpunkte

Wie werden Unternehmen zukunftssicher für Industrie 4.0?
BIG DATA, Supply Chain Management
Service Engineering: hybride Geschäftsmodelle
IT-Security, Arbeit der Zukunft


FH Joanneum Kapfenberg

Das Institut Industriewirtschaft / Industrial Management bietet ein Wirtschaftsingenieur-Studium mit internationaler Ausrichtung, ausgezeichneten Berufsaussichten in den Bereichen Management und Technik und eine innovative Ausbildung mit hohem Praxisbezug. Aktuelle Forschungs- und Projekthemen sind vertikale, sowie horizontale Integration und Wertschöpfungsnetzwerke, durchgängiger IT-Support, neue Geschäftsmodelle, Service Engineering, Controlling und Big Data sowie Arbeitsorganisation und -gestaltung. Diese werden vor allem in der Spezialisierung "Smart Production & Services" im Master vertieft.


als PDF anzeigen    

Datum

18.Mai 2022
- Uhr

Referenten

MMag. Dr. Sabrina Romina Sorko, Dozentin Institut Industrial Management FH JOANNEUM, Dipl.-Ing. Ernst Pessl, Dozent Institut Industrial Management FH JOANNEUM

Seminarort

FH Joanneum Kapfenberg Industriewirtschaft
8605 Kapfenberg
Werk-VI-Straße 46
Telefon 03862/ 33600-8303
www.fh-joanneum.at

Kurzprofil

Gründungsjahr:1995
Produktpalette: Wirtschaftsingenieur Studiengänge
Mitarbeiterzahl: 35
Umsatz: 3 Mio. Euro

Preis