header banner

Just in Time Produktion "Compact Factory"


Das Modell der klassischen funktions- oder technologieorientierten Fabrik wird bald der Vergangenheit angehören. Um die Vor teile neuer Produktionsmethoden und das Potenzial der MitarbeiterInnen möglichst flexibel zum Einsatz zu bringen, wurde bei dem führenden österrreichischen Büromöbelhersteller Bene der gesamte Betrieb in „fraktale Einheiten“ (Teams) zerlegt. Dieser Schritt bildete die Voraussetzung für die Entwicklung der prozess- und kundenorientierten Just-in-Time Produktion. Das in den letzten Jahren stark gewachsene Unternehmen hat damit ein Konzept weiterentwickelt und erfolgreich umgesetzt, welches auch über Österreichs Grenzen hinaus Vorbildwirkung hat. Dieses Seminar nimmt vor allem Bezug auf die neuesten Entwicklungen und Erfahrungen im Produktionsbereich, wovon alle MitarbeiterInnen, die im Bereich Management, Produktion, Ablauforganisation, Logistik oder Teambildung tätig sind, profitieren. Besonders beeindruckend ist auch der „Gang“ durch die 350 Meter lange Fertigungshalle, bei dem alle Produktionsschritte sehr anschaulich zu sehen sind.


Themenschwerpunkte

Produktions- und Lieferlogistik
Kundenorientiertes JIT-Produktionssystem
Teamarbeit, Entlohnung, Personalentwicklung


Bene GmbH

Bene ist der führende österreichische Büromöbelhersteller, der eine Firmenphilosophie lebt, die den Menschen in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit stellt. Eingelöst wird dieser Anspruch u.a. mit ökologisch ausgerichteten ganzheitlichen und speziell auf die Bedürfnisse des wachsenden Kundenkreises ausgerichteten Produktions- und Vertriebsmethoden. In der Zentrale in Waidhofen a.d. Ybbs, in der die Produktionskapazität vor kurzem erweitert wurde, erfolgt die komplette Fertigungssteuerung durch den Kunden.


als PDF anzeigen    

Datum

10.Juni 2010
- Uhr

Referenten

Dr. Friedrich Hartner, Technischer Direktor

Seminarort

Bene GmbH
A-3340 Waidhofen/Ybbs
Schwarzwiesenstraße 3
Telefon 07442/ 500-0
www.bene.com

Kurzprofil

Gründungsjahr:1790
Produktpalette: Büro- und Objekteinrichtungen, ganzheitliche Gestaltung des Lebensraumes Büro
Mitarbeiterzahl: 700
Umsatz: 135 Mio. Euro (GJ 2017)

Preis