header banner

Logistikkompetenz als entscheidender Erfolgs- und Wettbewerbsfaktor


Eine erstklassige Logistik ist für das ausgezeichnete technische Handelsunternehmen Haberkorn Ulmer das Um und Auf für ein erfolgreiches Agieren auf dem Markt und den Gesamterfolg des Unternehmens. In diesem für jeden Logistiker und Vertriebsexperten überaus interessanten Seminar erfahren Sie, wie man über 30.000 Kunden aus Industrie, Bau und Handwerk innerhalb von 24 Stunden aus einem Lagersortiment von mehr als 100.000 Artikeln zur vollsten Zufriedenheit bedienen kann. Logistik Vorstand Gerald Fitz zeigt Ihnen an diesem Tag zusammen mit Logistikleiter Günther Schwärzler wie effiziente Standardprozesse parallel zu komplizierten Assemblierungen in dem neu gebauten Logistikzentrum abgewickelt werden. Dabei bildet neben der Vorstellung des Distributionskonzepts und der damit verbundenen Abläufe eine ausführliche Logistikbesichtigung den Schwerpunkt des Tages.


Themenschwerpunkte

Logistik als Kernkompetenz
Supply Chain Management
Optimierung Wertschöpfungskette


Haberkorn GmbH

Das Kerngeschäft der Haberkorn Gruppe ist der Handel mit technischen Produkten und persönlicher Schutzausrüstung in Österreich, Osteuropa und der Schweiz. Mit einem mehr als 100.000 Lagerartikel umfassenden Sortiment, das laufend um neue, innovative Produkte erweitert wird, ist das Unternehmen kompetenter Ansprechpartner für Kunden aus Industrie, Bau und Handwerk.


als PDF anzeigen    

Datum

03.November 2010
- Uhr

Referenten

Gerald Fitz, Vorstand Logistik und Controlling Günther Schwärzler, Leiter Logistik Wolfurt

Seminarort

Haberkorn GmbH
6961 Wolfurt
Hohe Brücke
Telefon 05574/ 695-0
www.haberkorn.com

Kurzprofil

Gründungsjahr:1932
Produktpalette: Arbeitsschutz, Baubedarf, Schmierstoffe, Schlauch- und Armaturentechnik, Wälzlager und weitere technische Produkte
Mitarbeiterzahl: 1.100
Umsatz: 274 Mio. Euro

Preis